Volkwin Müller - Auf dem Weg (2020)

Art.Nr.: Fuego 2972-2
Verfügbarkeit: 100
Lieferzeit: 3-4 Tage
Gewicht in KG: 0.20
Artikeldatenblatt drucken Drucken
UVP 15,00 EUR
Ihr Preis 14,00 EUR
inkl. 19 % UST exkl. Versandkosten

 ++++ offiziell im Handel ab dem 03. Januar 2020 ++++

 

Das neue Album von VOLKWIN MÜLLER – „Auf dem Weg“

Volkwin Müller zeigt sich auf seinem neuen Album „Auf dem Weg“ dynamisch und in die Zukunft gewandt. Der Detmolder Liederschreiber geht seit Jahren eigene Wege und hat sich seit seinem letzten Album deutlich weiterentwickelt und seinen eigenen unverkennbaren Stil gefunden.


Musikalisch stark von Gitarren und der unverwechselbaren Stimme des Detmolders geprägt, nimmt Volkwin den Hörer mit auf eine Reise durch seine Umwelt und seine  Erfahrungen.Stets relaxt und mit viel Gefühl präsentiert er zwölf starke Titel, die dafür sorgen, dass sich der Zuhörer in seinem eigenen Kopfkino wiederfindet.

Auf dem Album sind Songs, die wie Roadmovies wirken und die ideale Musik für die Straße und für Autofahrten sind. Mit der Hymne „Straßensong“ macht sich Volkwin Müller auf den Weg und es entsteht ein Flow aus Entspanntheit und Leidenschaft. Klassisches Singer-Songwritertum und rockige Eingängigkeit prägen „Ich muss Dir was sagen“, bei der Müller ein beeindruckendes Duett mit der Musicaldarstellerin Nyassa Alberta abliefert. Songs über das Reisen, über Einsamkeit (Schatten an der Wand, Hörst Du Dein Lied), Songs über den Mut zur Individualität und Authentizität (Nur Du bist so, Kannst Du es hören), über das Leben im „Jetzt“ und das Loslassen von Vergangenem (Mach Dich auf den Weg), über Leichtigkeit (Tanz mit mir), aber auch über den Verlust des geliebten Vaters (In all den Jahren) zeigen die weite Thematik der Lieder. Und natürlich scheint auch der von Müller verehrte David Crosby immer mal wieder durch (Nur ein kleiner Klick), traumhaft leichtfüßig und etwas angejazzt mit betörenden Harmonien und einem unglaublichen Rhythmus. Mit „Beharrlichkeit“ enthält das Album einen Coversong, der von dem nicht endenden Wunsch nach Frieden handelt.

Das Album wurde unter Mithilfe des Hamburger Gitarristen und Produzenten Uli Kringler, Bassist Jens Wrede und Schlagzeuger Heinz Lichius in Hamburg Finkenwerder aufgenommen.Gäste sind der Reutlinger  Pianist Samuel Jersak („Straßensong“ und „In all den Jahren“) sowie die aus Holland stammende Sängerin Nyassa Alberta („Straßensong“, „Ich muss Dir was sagen“ & „Kannst Du es hören“). Zwölf Songs zwischen Americana und Singer-Songwriter-Pop, die einfach Spaß machen und wunderbare Melodien hervorbringen.

Mit seinem Produzenten Uli Kringler hat Volkwin Müller jemanden gefunden, der das Album in perfekter Weise in Szene zu setzen weiß und einmal mehr eine glückliche Hand bei der Zusammenstellung der richtigen Begleitmusiker bewiesen hat.

 

Diskografie:

  • Auf dem Weg; 2020
  • Mit anderen Augen; 2016
  • Die frühen Jahre; 2015
  • Strawberry Songs; 2012
  • Live; 2009
  • Signale; 2005

 

Links:

www.volkwin.de

www.facebook.com/volkwin.muller

www.youtube.com/user/volkwino

www.volkwino-music.de

Schreiben Sie als erster einen Kommentar
Bewertung schreiben

Autor: Gast

Ihre Meinung:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:


Captcha
Sicherheitscode:


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: